Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

Ausbildungsende auf dem Aasee PDF Drucken E-Mail

Erfolgreiche Binnen-Segler beim BWV

Auf dem Bocholter Aasee fand als letzter Prüfungsteil zum diesjährigen Sportbootführerschein Binnen jetzt die praktische Segelprüfung statt.Bei leichtem Wind und Nieselregen konnten alle elf angetretenen Prüflinge, die durch den BWV ausgebildet wurden, die geforderten Manöver dem Prüfungsausschuss vorführen. Ausbildungsleiter Dennis Scheidner durfte zusammen mit den Praxisausbildern Werner Börgers, Dieter Falkenberg, Artur Schönwald, Ewald Teriete und Walter Ronsdorf allen zum bestandenen Sportbootführerschein Binnen gratulieren. Die erfolgreichen Segelfreunde sind Frederik Benning, Dirk Bleckmann, Jens Bungert, Anne Falkenberg, Heinz Falkenberg, Christian Ketteler, Justus Keußen, Astrid Knoth, Klaudia Nowak und Paula Weber.

SBF-Binnen-Prüfung beim BWV 2017

Unsere nächsten Kurse beginnen wie immer im Herbst. Infos zu unserem umfangreichen Ausbildungsprogramm gibt es am 13. September um 19:00 Uhr im Seglerheim am Aasee. Alle Interessierten sind zu diesem Infoabend herzlich eingeladen.

 
Ergebnisse Mai-Regatta 2017 PDF Drucken E-Mail
Wind und Flaute
 
Gute äußere Bedingungen und zwei durchaus spannende Wertungsläufe am ersten Wettkampftag und Flautenwetter am Folgetag prägten unsere diesjährige Mai-Regatta am 20./21.Mai. So konnten am Ende nur zwei Läufe in die Gesamtwertung eingehen. Besonderen Grund zur Freude hatten die Segelfreunde der SGBR. Sie durften sich über einen Dreifacherfolg freuen.
 
Mai-Regatta des BWV 2017
Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse Mai-Regatta 2017.pdf)Ergebnisse 2017[Alle Ergebnisse unserer Mai-Regatta]177 Kb
Weiterlesen...
 
Sechs-Stunden-Schwimmen 2017 PDF Drucken E-Mail
Über 375 Kilometer in sechs Stunden

6-Stunden-Schwimmen am 21.05.2017

Im Fildekenbad trafen sich die Bocholter Schwimmfreunde am 21.05.2017 zu ihrem jährlichen Schwimmmarathon. Der Stadtsportverband Bocholt (SSV) und wir (BWV) als Ausrichter hatten mit Unterstützung der Volksbank Bocholt zum Sechs-Stunden-Schwimmen eingeladen. Es war bereits die elfte Auflage des Günther-Hochgartz-Gedächtnisschwimmens in Erinnerung an Bocholts unvergessenen langjährigen Ehren-Oberbürgermeister, das jetzt wieder von den Aktiven außerordentliche Ausdauerleistungen abverlangte.
staffelschwimmen 2017 (14)
staffelschwimmen 2017 (21)
staffelschwimmen 2017 (26)
staffelschwimmen 2017 (36)
staffelschwimmen 2017 (37)
staffelschwimmen 2017 (40)
staffelschwimmen 2017 (56)
staffelschwimmen 2017 (62)
staffelschwimmen 2017 (63)
staffelschwimmen 2017 (71)
staffelschwimmen 2017 (72)
staffelschwimmen 2017 (86)
Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse 2017.pdf)6-Stunden-Schwimmen 2017[Alle Ergebnisse 2017]67 Kb
Weiterlesen...
 
Abschied von Brigitte Müller PDF Drucken E-Mail
Wir trauern um Brigitte Müller, die nach langer, schwerer Krankheit am 06. Mai im Alter von 73 Jahren verstorben ist.
 
Abschied von Brigitte Müller
Brigitte trat unserer Gemeinschaft in den 1980er-Jahren wegen ihrer drei aktiven Söhne bei. Sie engagierte sich sofort überall dort ehrenamtlich, wo sie ihre Familie bei ihrer Sportbegeisterung unterstützen konnte. Das begann sie in der Schwimm- und Wasserballabteilung, wo sie seit 1987 beim Aufbau der Beziehungen zum Rawtenstall Swimming Club aus Bocholts Partnerstadt Rossendale mithalf, und setzte sie bis zu ihrer schweren Erkrankung mit ihren vielfältigen Tätigkeiten für die Segelabteilung fort, in der sie u.a. als langjährige Jugendwartin und Fahrtenleiterin (1990 bis 2000) die gute Seele der Abteilung war.
 
Schließlich stellte sie sich als stellvertretende Vorsitzende für den Gesamtverein zur Verfügung. Während ihrer Vorstandstätigkeit von 2002 bis 2004 hatte sie maßgeblichen Anteil daran, dass unser Verein nach dem Rücktritt ihrer beiden Vorstandskollegen im Herbst 2002 wieder in ruhiges Fahrwasser geführt wurde.
 
Es zeichnete sie besonders aus, dass sie keine Herausforderung und Verantwortung scheute, und dass sie bis zuletzt immer dort half, wo sie gebraucht wurde. Sie beklagte nie ihre gesundheitlichen Rückschläge und wir sind jetzt tief traurig, dass sie ihren Kampf gegen die Krankheit verloren hat.
 
Brigitte wird uns unvergessen bleiben. Unsere Gedanken sind bei ihrem Mann Bernd, ihren Kindern und Enkelkindern und ihrem großen Familien- und Freundeskreis.
 
Bocholter Nachwuchsschwimmfest 2017 PDF Drucken E-Mail
Nachwuchsschwimmfest am 03.04.2011Am Sonntag, den 30. April war es wieder soweit. Wir durften viele junge Schwimmtalente zu unserem 23. Nachwuchsschwimmfest im Fildekenbad begrüßen. 157 Aktive der Jahrgänge 2004 bis 2012 hatten sich sich dazu angemeldet und stiegen für 688 Starts auf die Startblöcke. Sie schwammen für die DJK Delphin Osterfeld, den SC Coesfeld, die Wasserfreunde Atlantis Lembeck, den TV Vreden und die Bocholter Vereine DLRG, TSV, TuB und BWV.
Angefeuert von ihrem begeistertem Anhang gaben alle Nachwuchsschwimmer ihr Bestes und erschwammen sich zahllose neue persönliche Bestzeiten, vordere Platzierungen und wertvolle Punkte für die Teamwertung. Diese Pokalwertung der Gastvereine gewann der TSV Bocholt vor den Schwimmfreunden der DJK Delphin Osterfeld und den Wasserfreunden Atlantis Lembeck.
Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Protokoll Nachwuchs 2017.pdf)Protokoll 2017[Alle Ergebnisse des 23. Bocholter Nachwuchsschwimmfestes]220 Kb
 
Happy Easter PDF Drucken E-Mail

Ostern

Auch in diesem Jahr trafen wir unsere englischen Freunde über die Osterfeiertage. Unsere Gruppe unter der Orga-Leitung von Martin Spandern machte sich per Bus und Fähre auf nach Bocholts Partnerstadt Rossendale und erlebte gemeinsam mit den Gastgebern des Rawtenstall Swimming Club ein paar unvergessliche Tage unter Freunden. Alle freuen sich schon jetzt auf den Gegenbesuch nächstes Jahr in Bocholt.
 
BWV in Rossendale
 
Einladung zum Bocholter Nachwuchsschwimmfest PDF Drucken E-Mail

Nachwuchsschwimmfest am 03.04.2011Wir laden am Sonntag, den 30. April 2017, herzlich zu unserem diesjährigen Nachwuchsschwimmfest ins Fildekenbad der Bocholter Bäder-Gesellschaft ein.

 

Einlass: 12:30 Uhr  Einschwimmen: 12:30 Uhr   Kampfrichtersitzung: 12:45 Uhr   Beginn: 13:15 Uhr

 

Wettkampffolge:

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Ausschreibung Nachwuchsschwimmen 2017.pdf)Ausschreibung 2017[Alle Infos zum 23. Bocholter Nachwuchsschwimmfest]79 Kb
Diese Datei herunterladen (2017-04-30-Bocholt-Wk.dsv6)dsv-Datei[Wettkampfdefinitionsdatei für das Meldeprogramm]13 Kb
Weiterlesen...
 
Kindgerecht Segeln lernen PDF Drucken E-Mail
Neuer Segelkurs für Kinder beim BWV

Dazu sind alle interessierten Kinder zwischen 7 und 13 Jahren herzlich eingeladen:

  • Segeln lernen im Bocholter Wassersportverein
    ab dem 29.03. an und auf dem Bocholter Aasee
  • jeden Mittwoch, 15:30 - 19 Uhr (ca. 10 Termine)
  • Kursgebühr: 50 Euro (Mitglieder 40 Euro)
  • Kursziel: DSV Jüngstensegelschein (Prüfungstag: 24.06.)
  • Infonachmittag: 26.03. um 16 Uhr im Seglerheim am Aasee (An der Königsmühle 3a)
Eine Vereinsmitgliedschaft ist zur Teilnahme nicht erforderlich, die einzige Voraussetzung ist die Schwimmfähigkeit (Jugendschwimmabzeichen Bronze).
 
 
Optisegeln beim Bocholter Wassersportverein
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 30
eingang.jpg
Desiree.jpg
seglerheim.jpg

Routenplaner

Einfach Ihre Adresse eingeben. Nach Drücken des Submit-Buttons wird die Route zu unserem Vereinsgelände berechnet.

Strasse:
Stadt:
Land:
PLZ: