Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten!

Treffen an den Tonwerken PDF Drucken E-Mail
60 Jahre Deutsche Wasserballmeisterschaft 1955 V.o.W.

Mannschaftstreffen am 05. Juli 2015

Wir können in diesem Jahr stolz und dankbar auf einen der größten sportlichen Erfolge unserer 95-jährigen Geschichte zurück blicken. Vor 60 Jahren, im September 1955, gewann die 1. Mannschaft unserer Wasserballer die erstmalig ausgeschriebene Deutsche Wasserballmeisterschaft für Vereine ohne Winterbad in Wilhelmshaven. Die Mannschaft um Spielführer Heinz Paus traf sich jetzt zu einer Feierstunde an den heimischen Tonwerken und wurde von BWV-Wasserballwart Jürgen Schwark im Beisein einer Abordnung von aktuellen Jugend- und Mastersspielern mit Buchpräsenten überrascht.
 
Mannschaftstreffen der BWV-Sieben von 1955
 
Die Mannschaft 1955 und heute an den heimischen Tonwerken (von links): Rudi van Ess, Heinz Stappen, Herbert Bölting, Willi Elting, Georg Fehler, Wolfgang Isert und Spielführer und Torhüter Heinz Paus, es fehlt Jochen Splitthoff.
Es schauten von oben zu: Trainer Heinrich (Schnieder) Diesfeld, Friedhelm Moddenborg, Rudi Neyenhaus, Hans Tebrügge, Günther Hochgartz und Paul Großwiele.
Weiterlesen...
 
Erfolgreicher SKS-Kurs PDF Drucken E-Mail
SKS Kurs 2014/2015-1 des BWV
 
Nach einer intensiven Segelwoche an Bord unserer neuen Vereinsyacht Ventus beendeten die ersten Absolventen des Schulungskurses 2014/15 jetzt erfolgreich ihre Prüfungen zum Sportküstenschifferschein (SKS).

Im Rahmen der praktischen Ausbildung unter der Leitung von Ausbildungswart Werner Börgers und Co-Skipper Klaus-Dieter Enck sammelten die neuen Freizeitskipper ihre erforderlichen Seemeilen auf dem Ijsselmeer, der niederländischen Wattensee und der Nordsee. Dabei konnten sie ihre navigatorischen Kenntnisse vertiefen und alle wichtigen Manöver zum Führen einer Yacht in Küstengewässern unter Segeln und unter Antriebsmaschine üben.

Im Heimathafen Stavoren wurde die praktische Prüfung schließlich erfolgreich vor dem Prüfungsausschuss Rhein-Ruhr abgelegt. Wir gratulieren Dennis Scheidner, Sven Rusche und Dieter Wroblowski herzlich zu ihrer neuen Segelqualifikation und wünscht allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.
 
Funkkurs erfolgreich abgeschlossen PDF Drucken E-Mail

UBI- und SRC-Funkkurse

BWV-Funkkurs 2015Zwölf Segelfreunde durften sich im Mai über ihre erfolgreichen Funkprüfungen freuen. In mehrwöchiger Ausbildung unter der Leitung von unserem Ausbildungswart Werner Börgers und Manfred Tasto lernten sie die gesetzlich vorgeschriebenen Funkverfahren und den Umgang mit der Funktechnik. Schließlich bestanden sie die Prüfungen zum UKW-Sprechfunkzeugnis für die Binnenschifffahrt (UBI) und zum Short Range Certificate (SRC) zur Ausübung des Seefunkdienstes im weltweiten Seenot- und Sicherheitsfunksystem (GMDSS) für UKW.

Unsere erfolgreichen Absolventen: Klaus-Dieter Enck, Dietmar Gapski, Dr. Sebastian Henneke, Hans Reimann, Dennis Scharnweber, Jörg Scharnweber, Annika Schepers, Sabine Schlattmann, Michael Sextro, Erich Steentjes, Bernhard Wilke und Holger Witte.
 
Ergebnisse unserer Mai-Regatta 2015 PDF Drucken E-Mail
Sportliches Mit- und Gegeneinander auf dem Bocholter Aasee unter erschwerten Bedingungen

In zwei spannenden Läufen ermittelten die Bocholter Segelfreunde jetzt die Sieger unserer Mai-Regatta und sammelten die ersten Punkte für die diesjährige Stadtmeisterschaftswertung. Es gewannen Mauritz Langer (Jüngsten), Josef Nienhaus, Christel Nienhaus und Hans-Georg Schroer (Fahrtenboote), Andreas Hengstermann und Nico Paus (Regattaklasse) und Annika Nagel (Sonderwertung Flash/Splash).
 

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse 2015.pdf)Ergebnisse 2015[Alle Ergebnisse der Mai-Regatta 2015]94 Kb
Weiterlesen...
 
358.300 Meter für den guten Zweck PDF Drucken E-Mail
Am Sonntag, den 03. Mai war im Fildekenbad wieder besondere Schwimmausdauer gefordert. Der Stadtsportverband Bocholt (SSV) und unser Verein als Ausrichter hatten alle Schwimmsportfreunde zum diesjährigen Sechs-Stunden-Schwimmen eingeladen. Es war bereits die neunte Auflage des Günther-Hochgartz-Gedächtnisschwimmens in Erinnerung an Bocholts unvergessenen langjährigen Ehren-Oberbürgermeister.
 
15 Staffeln und drei Einzelschwimmer des TSV Bocholt, von Het Ravijn aus Nijverdal (NL), der Bocholter DLRG und des BWV  schwammen in diesem Jahr für einen guten Zweck, denn sämtliche Erlöse der Veranstaltung sollten dem Kinderschutzbund Bocholt zugute kommen.
 
Teilnehmer und Förderer mit dem Spendenscheck für den Kinderschutzbund
 
Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse Staffelschwimmen 2015.pdf)Ergebnisübersicht[Alle Ergebnisse des 6-Stunden-Schwimmens 2015]15 Kb
Weiterlesen...
 
Bocholter Nachwuchsschwimmfest 2015 PDF Drucken E-Mail
Nachwuchsschwimmfest am 03.04.2011Am Sonntag, den 26.04. war es wieder soweit. Wir durften viele junge Schwimmtalente zu unserem 21. Nachwuchsschwimmfest im Fildekenbad begrüßen. 168 Aktive hatten sich sich dazu angemeldet und stiegen für rund 800 Starts auf die Startblöcke. Sie starteten für die DJK Delphin Osterfeld, SuS Stadtlohn, den SV Gronau 1910, TV Vreden und die Bocholter Vereine DLRG, TSV, TuB und BWV.
 
nachwuchsschwimmen2015 (1)
nachwuchsschwimmen2015 (10)
nachwuchsschwimmen2015 (11)
nachwuchsschwimmen2015 (2)
nachwuchsschwimmen2015 (3)
nachwuchsschwimmen2015 (4)
nachwuchsschwimmen2015 (5)
nachwuchsschwimmen2015 (6)
nachwuchsschwimmen2015 (7)
nachwuchsschwimmen2015 (8)
nachwuchsschwimmen2015 (9)
team bwv 2015
 
Wie erwartet gaben alle, angefeuert von ihren sichtlich stolzen Eltern, Verwandten, Betreuern und Mannschaftskameraden, mit großer Freude am Schwimmsport ihr Bestes.
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die tollen Leistungen!
 
Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Protokoll Bocholt NW 2015.pdf)Protokoll 2015[Alle Ergebnisse des 21. Bocholter Nachwuchsschwimmens]147 Kb
 
Allzeit gute Fahrt PDF Drucken E-Mail
Der Hafen von Enjoy Sailing bot am Sonntag, den 22.03. in Lemmer die passende Kulisse für die Indienststellung unserer neuen Vereinsyacht.
Bei schönstem Segelwetter und strahlendem Sonnenschein feierten unsere Segelfreunde die Taufe ihres neuen Flaggschiffes.
 
taufe ventus (1)
taufe ventus (10)
taufe ventus (11)
taufe ventus (12)
taufe ventus (13)
taufe ventus (14)
taufe ventus (15)
taufe ventus (16)
taufe ventus (17)
taufe ventus (18)
taufe ventus (19)
taufe ventus (2)
taufe ventus (20)
taufe ventus (21)
taufe ventus (22)
taufe ventus (23)
taufe ventus (3)
taufe ventus (4)
taufe ventus (5)
taufe ventus (6)
taufe ventus (7)
taufe ventus (8)
taufe ventus (9)
Weiterlesen...
 
UBI und SRC: Funkkurse beim BWV starten PDF Drucken E-Mail
Wir  bieten ab dem 22. April wieder neue Funkkurse für alle Interessierte an:

Das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) und das Short Range Certificate (SRC) zur Ausübung des Seefunkdienstes für UKW (Reichweite bis ca. 35 sm) auf Sportbooten. Die Ausbildung beginnt am 22.04.2015 und wird wöchentlich, mittwochs von 19 Uhr bis 20:30 Uhr, an vier Abenden im Seglerheim
am Bocholter Aasee durchgeführt. Die Prüfung findet am 23.05. um 09:00 Uhr im Seglerheim statt.
 
Für Anmeldungen und weitere Informationen steht unser Schulungsleiter Werner Börgers (Tel.: 02871 31222, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) gerne zur Verfügung. Er leitet den Funkkurs gemeinsam mit Manfred Tasto.


 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 28
planschbecken.jpg
Jerome07.jpg
seglerheim.jpg

Routenplaner

Einfach Ihre Adresse eingeben. Nach Drücken des Submit-Buttons wird die Route zu unserem Vereinsgelände berechnet.

Strasse:
Stadt:
Land:
PLZ: