Jahreshauptversammlung 2016 PDF Drucken E-Mail
Viel Frauen-Power für die künftige Vorstandsarbeit
 
Sehr harmonisch verlief unsere diesjährige Jahreshauptversammlung, die am Freitag, den 11.03. im Gasthaus Zur Glocke stattfand. Unser Vorsitzender Stefan Einecke begrüßte die zahlreich anwesenden Mitglieder und führte durch einen kurzweiligen Abend, in dem Ehrungen und Vorstandswahlen im Mittelpunkt standen. Leider erwies sich der von uns ausgesuchte Saal als zu klein, die große Anzahl von 119 stimmberechtigten Mitgliedern und zahlreichen Gästen zeugte aber von regem Interesse am Verein. Darüber freuen wir uns sehr.
 
Besonders freute sich der Vorstand, wieder viele Jubilare für ihre langjährige Vereinstreue auszeichnen zu dürfen.
Ehrenmitglieder wurden nach 50-jähriger Mitgliedschaft im BWV:
Maria Benning, Felix Benning, Mathilde Klein-Hessling, Josef Kreilkamp, Ursel Schlattmann und Jürgen Schlattmann.
 
Für 40-jährige Vereinszugehörigkeit wurde die goldene Ehrennadel verliehen an:
Ludwig Brömling, Erlinde Diderichs, Georg Diderichs, Eva Dierkes, Klaus Dierkes, Werner Giesen, Thomas Goeke, Angelika Hagemann, Detlev Hagemann, Angelika Kreilkamp, Irmgard Lachmann, Lothar Lachmann, Gerda Rentmeister, Helmfried Rentmeister, Heidrun Schöb, Angelika Sinnack, Julius-Peter Sinnack, Renate Spiertz, Peter Spiertz, Ursula Visintin und Dorothee Wenning.
 
Mit der silbernen Ehrennadel für 25-jährige Vereinstreue wurde ausgezeichnet:
Claudia Ahold, Andreas Bennemann, Christiane Brähler, Ralf Deppe, Heike Deppe-Jansen, Hedwig Enck, Maria Hopen, Thomas Hopen, Monika Hülskamp, Ute Kobus, Christoph Kobus, Daniela Krabbe, Eva-Maria Lause, Alfred Lause, Gudrun Niestegge, Doris Niklas, Dieter Rölfing, Susanne Schweers, Volker Schweers, Karl-Heinz Tangelder, Melanie Tewes, Dorothee Unland, Angelika Wenning, Andreas Wenning und Wolfgang Wiethoff.
 
Die Kassenprüfer Manfred Rademaker und Hermann Sturm bescheinigten in ihrem Bericht dem Vorstand und unserer Geschäftsstelle gute und einwandfreie Arbeit. Versammlungsleiter Ihno Petersen schlug deshalb die Entlastung des Vorstandes für das zurückliegende Geschäftsjahr vor. Diesem Antrag folgte die Mitgliederversammlung einstimmig. Als Nachfolger von Manfred Rademaker wird Ingo Spandern im nächsten Jahr mit Hermann Sturm die Kasse prüfen.
 
Nach den turnusgemäßen Vorstandswahlen dürfen wir uns über drei neue weibliche Führungskräfte freuen. Susanne Sicker wurde als neue stellvertretende Vorsitzende in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. Ihr Vorgänger Paul Vallée schied auf eigenem Wunsch aus diesem aus. Für die vakante Position der Frauenwartin konnte Susanne Bottke-Prummer gewonnen werden, und schließlich übernahm Nicole Ehlting die Aufgaben der Schriftführerin von Thomas Bischop, der dem Vorstand jedoch noch ein Jahr als Pressewart erhalten bleibt. Als Schwimmwart stellte sich Lars Kreilkamp ebenfalls ein weiteres Jahr zur Verfügung. Für zwei Jahre bleibt Ludger Fisser Vergnügungswart.
 
Unser Vorstand im Überblick:
Stefan Einecke (Vorsitzender)
Ronny Langer (stellvertretender Vorsitzender)
Susanne Sicker (stellvertretende Vorsitzende)
Lars Kreilkamp (Schwimmwart)
Jürgen Schwark (Wasserballwart)
Walter Ronsdorf (Segelwart)
Klaus Brucksteg (Tenniswart)
Reinhold Lensing (Triathlonwart)
Silvia Telaar (Breitensportwartin)
Laura Brinks (Jugendwartin)
Susanne Bottke-Prummer (Frauenwartin)
Ludger Fisser (Vergnügungswart)
Johannes Mühlmichel (Hauswart)
Thomas Bischop (Pressewart)
Nicole Ehlting (Schriftführerin)