Nachrichten Segeln


Ausbildungsende auf dem Aasee PDF Drucken

Erfolgreiche Binnen-Segler beim BWV

Auf dem Bocholter Aasee fand als letzter Prüfungsteil zum diesjährigen Sportbootführerschein Binnen jetzt die praktische Segelprüfung statt.Bei leichtem Wind und Nieselregen konnten alle elf angetretenen Prüflinge, die durch den BWV ausgebildet wurden, die geforderten Manöver dem Prüfungsausschuss vorführen. Ausbildungsleiter Dennis Scheidner durfte zusammen mit den Praxisausbildern Werner Börgers, Dieter Falkenberg, Artur Schönwald, Ewald Teriete und Walter Ronsdorf allen zum bestandenen Sportbootführerschein Binnen gratulieren. Die erfolgreichen Segelfreunde sind Frederik Benning, Dirk Bleckmann, Jens Bungert, Anne Falkenberg, Heinz Falkenberg, Christian Ketteler, Justus Keußen, Astrid Knoth, Klaudia Nowak und Paula Weber.

SBF-Binnen-Prüfung beim BWV 2017

Unsere nächsten Kurse beginnen wie immer im Herbst. Infos zu unserem umfangreichen Ausbildungsprogramm gibt es am 13. September um 19:00 Uhr im Seglerheim am Aasee. Alle Interessierten sind zu diesem Infoabend herzlich eingeladen.

 
Abschied von Brigitte Müller PDF Drucken
Wir trauern um Brigitte Müller, die nach langer, schwerer Krankheit am 06. Mai im Alter von 73 Jahren verstorben ist.
 
Abschied von Brigitte Müller
Brigitte trat unserer Gemeinschaft in den 1980er-Jahren wegen ihrer drei aktiven Söhne bei. Sie engagierte sich sofort überall dort ehrenamtlich, wo sie ihre Familie bei ihrer Sportbegeisterung unterstützen konnte. Das begann sie in der Schwimm- und Wasserballabteilung, wo sie seit 1987 beim Aufbau der Beziehungen zum Rawtenstall Swimming Club aus Bocholts Partnerstadt Rossendale mithalf, und setzte sie bis zu ihrer schweren Erkrankung mit ihren vielfältigen Tätigkeiten für die Segelabteilung fort, in der sie u.a. als langjährige Jugendwartin und Fahrtenleiterin (1990 bis 2000) die gute Seele der Abteilung war.
 
Schließlich stellte sie sich als stellvertretende Vorsitzende für den Gesamtverein zur Verfügung. Während ihrer Vorstandstätigkeit von 2002 bis 2004 hatte sie maßgeblichen Anteil daran, dass unser Verein nach dem Rücktritt ihrer beiden Vorstandskollegen im Herbst 2002 wieder in ruhiges Fahrwasser geführt wurde.
 
Es zeichnete sie besonders aus, dass sie keine Herausforderung und Verantwortung scheute, und dass sie bis zuletzt immer dort half, wo sie gebraucht wurde. Sie beklagte nie ihre gesundheitlichen Rückschläge und wir sind jetzt tief traurig, dass sie ihren Kampf gegen die Krankheit verloren hat.
 
Brigitte wird uns unvergessen bleiben. Unsere Gedanken sind bei ihrem Mann Bernd, ihren Kindern und Enkelkindern und ihrem großen Familien- und Freundeskreis.
 
Ansegeln auf dem Aasee PDF Drucken
Einladung zur Saisoneröffnung

Ansegeln am 06.04.Nach langer Winterpause "auf dem Trockenen" haben wir wieder Grund zu besonderer Freude. Die Segelsaison auf dem Bocholter Aasee beginnt. Wir laden deshalb am kommenden Sonntag, den 02. April, ab 11 Uhr alle Mitglieder, Freunde und Gönner herzlich zum traditionellen Ansegeln ans Seglerheim ein.

Bei hoffentlich schönstem Segelwetter können die ersten Schläge auf dem Heimatrevier unternommen und in geselliger Runde die Pläne für das Segeljahr besprochen werden. Die Fahrtenleitung sorgt mit Leckerem vom Grill und Getränken für das leibliche Wohl.
 
Kindgerecht Segeln lernen PDF Drucken
Neuer Segelkurs für Kinder beim BWV

Dazu sind alle interessierten Kinder zwischen 7 und 13 Jahren herzlich eingeladen:

  • Segeln lernen im Bocholter Wassersportverein
    ab dem 29.03. an und auf dem Bocholter Aasee
  • jeden Mittwoch, 15:30 - 19 Uhr (ca. 10 Termine)
  • Kursgebühr: 50 Euro (Mitglieder 40 Euro)
  • Kursziel: DSV Jüngstensegelschein (Prüfungstag: 24.06.)
  • Infonachmittag: 26.03. um 16 Uhr im Seglerheim am Aasee (An der Königsmühle 3a)
Eine Vereinsmitgliedschaft ist zur Teilnahme nicht erforderlich, die einzige Voraussetzung ist die Schwimmfähigkeit (Jugendschwimmabzeichen Bronze).
 
 
Optisegeln beim Bocholter Wassersportverein
 
Segeltage in Friesland PDF Drucken
Falken-Tour 2017

Bootspflege beim BWVWir möchten in den Osterferien ein paar sportliche und gesellige Tage in Friesland verbringen. Von Rufus aan het Water in der Nähe von Broek (NL) unternehmen wir auf den bewährten, offenen Polyvalken unsere Segelausflüge. Die Unterbringung erfolgt auf zwei umgebauten Plattbodenschiffen. Die Einzelheiten:
 
  • Zeitraum: 21.- 23.04.2017
  • Zielgruppe: geeignet für die ganze Familie, für Segelneulinge und Fortgeschrittene
  • Kosten: 130 Euro (Erwachsene), 110 Euro (bis 16 Jahre), 95 Euro (bis 10 Jahre)
  • Anmeldung und weitere Infos: Thomas Nießing (Tel. 0157 8885299, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

Falkentour 2017 des Bocholter Wassersportvereins

 

 
Boote aus dem Winterlager PDF Drucken

Saisonvorbereitung beim BWV

Saisonvorbereitung am Aasee
 
Die Segelsaison beginnt bald.
Doch vor das Vergnügen haben die Götter den Schweiß gestellt.
Unsere Jollen müssen zum Aasee gebracht, und segelklar gemacht werden.
 
Wer hierbei helfen möchte, ist zu dem Arbeitseinsatz herzlich eingeladen.
Wir treffen uns am Samstag, den 25.03.2017 um 09:00 Uhr am Seglerheim.
 
Mast- und Schotbruch!
Walter Ronsdorf
Segelwart
 
 
Termine Segeln 2017 PDF Drucken

Terminübersicht 2017
 

Die Termine für die Segelsaison 2017 sind im beigefügten Faltblatt jetzt einsehbar.

 

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Jahresplan Segeln 2017.pdf)Termine Segeln 2017[Terminübersicht unserer Segelfreunde]153 Kb
 
Alle-Mann-Manöver am Aasee PDF Drucken
Unsere Segler bringen die  Flotte ins Winterlager

Bootspflege beim BWVUnsere Segelfreunde treffen sich am Samstag, den 22. November, um 09 Uhr am Seglerheim am Bocholter Aasee, um ihre Bootsflotte aus dem Wasser zu holen, für das Winterlager vorzubereiten und zum Vereinsbad Tonwerke zu transportieren. Da Arbeiten hungrig macht, zaubert die Kombüse der Fahrtenleitung wie gewohnt für die Mannschaft.
 
In diesem Jahr steht turnusgemäß auch wieder die Pflege der Grünanlage rund um das Seglerheim auf dem Programm. Bitte falls vorhanden Handschuhe und Gartengeräte (Besen, Harken, Astscheren usw.) mitbringen.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 12
ansegeln2005.jpg

Schlüsselvergabe Jollensegeln

Mo- Sa während der Geschäftszeiten im Autohaus Nießing,

Im Königsesch 29,

Tel.: 02871/ 2413567